Haus der Alfterer Geschichte: Ort im Wandel

Ort im Wandel
Alfter in den letzten 50 Jahren


„Ort im Wandel“ ist eine Ausstellung, in der wichtige Facetten der Entwicklung von Alfter seit 1967 aufgezeigt werden.


bis Ende Juni immer dienstags und donnerstags von 18.00 bis 20.00 Uhr (außer an Feiertagen) geöffnet sowie
am 1. Mai (Alfter bewegt)und an den Sonntagen im Mai /Juni jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr (außer Pfingsten)

Pfarreiengemeinschaft Alfter

Zukunftswerkstatt


Donnerstag, 23.03.2017
19:30 Uhr


Kath. Pfarrheim am Hertersplatz 14 in Alfter




Streichquartett des BOB mit Gastauftritt im HdAG

"Zu Gast im Haus der Alfterer Geschichte" sind vier Mitglieder des Beethovenorchesters.
Der Förderverein lädt zum Konzert des Streichquartetts am

31.3.2017 um 19.00 Uhr
ins Haus der Alfterer Geschichte ein. 

Ostereierschießen

Ostern steht schon fast vor der Tür und und die Schützen laden zum ihrer ersten Veranstaltung im neuen Jahr ein: Das traditionellen Ostereierschießen!

Die Schützenbruderschaft lädt zum
Ostereierschießen am
Samstag, 02.04.2017 ab 14 Uhr
auf dem Schützenplatz, Görreshof 100.

950 Jahre auf der Fahne

Zwei Fahnen mit der Aufschrift "950 Jahre Alfter" rahmen die Fahne mit dem Ortswappen ein.
Das 950. Jahr der Ortschaft Alfter hat begonnen! Am strahlend schönen Neujahrstag wurden, unter großer Beteiligung der Alfterer Vereine, die dazugehörigen Fahnen am Herrenwingert aufgezogen.


Nachruf Emil Reuter

Emil Reuter
Emil Reuter
(Geboren am 18. Januar 1932
Verstorben am 22. November 2016)

Unser Ehrenmitglied Emil Reuter ist verstorben




5. etwas andere Weihnachtskonzert mit den CORTINGAS


Die Pfarreiengemeinschaft Alfter lädt ein zum 5. etwas anderen Weihnachtskonzert mit den CORTINGAS zugunsten der
Sozial- und Caritasgruppe Alfter“ zur Unterstützung von Hilfsbedürftigen Menschen in Alfter-Ort


19.11.2016 ab 17 Uhr
Gasthaus Spargel Weber 
Der Eintritt ist frei! Es wird um eine Spende für die „Sozial- und Caritasgruppe Alfter“ gebeten.